Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

DAAD-Preisträger

Seit 1995 wird an der Universität Halle jedes Jahr der DAAD-Preis an einen ausländischen Studierenden verliehen. Damit werden Studierende ausgezeichnet, die sowohl sehr gute Studienleistungen als auch ein bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement aufweisen. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) stellt hierfür eine Preissumme in Höhe von 1.000,00 € zur Verfügung.

DAAD-Preis 2017: Preisträger Rana Hore aus Bangladesch mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann, Leiterin des International Office Dr. Manja Hussner und Bereichsleiter Grundsatzfragen und finanzielle Leistungen des DAAD Dr. Andreas Hoeschen

DAAD-Preis 2017: Preisträger Rana Hore aus Bangladesch mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann, Leiterin des International Office Dr. Manja Hussner und Bereichsleiter Grundsatzfragen und finanzielle Leistungen des DAAD Dr. Andreas Hoeschen

DAAD-Preis 2017: Preisträger Rana Hore aus Bangladesch mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann, Leiterin des International Office Dr. Manja Hussner und Bereichsleiter Grundsatzfragen und finanzielle Leistungen des DAAD Dr. Andreas Hoeschen

DAAD-Preis 2016: Preisträgerin Viktoryia Panfilovich mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preis 2016: Preisträgerin Viktoryia Panfilovich mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preis 2016: Preisträgerin Viktoryia Panfilovich mit Prorektor Prof. Dr. Wolf Zimmermann (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preis 2013: Preisträger Gustavo Macedo Rodríguez aus Mexiko mit Rektor Prof. Dr. Udo Sträter (Foto: Michael Deutsch)

DAAD-Preis 2013: Preisträger Gustavo Macedo Rodríguez aus Mexiko mit Rektor Prof. Dr. Udo Sträter (Foto: Michael Deutsch)

DAAD-Preis 2013: Preisträger Gustavo Macedo Rodríguez aus Mexiko mit Rektor Prof. Dr. Udo Sträter (Foto: Michael Deutsch)

DAAD-Preis 2012: Preisträger Clement Appiah aus Ghana (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preis 2012: Preisträger Clement Appiah aus Ghana (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preis 2012: Preisträger Clement Appiah aus Ghana (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2011: Übergabe des Preises an Minhaz Morshed aus Bangla Desh (2.v.l.). Es gratulieren Dr. Christian Thimme (Referatsleiter des DAAD), Prof. Dr. Ingo Pies (Prodekan der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät) und Prof. Dr. Gesine Foljanty-Jost (Prorektorin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs). (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2011: Übergabe des Preises an Minhaz Morshed aus Bangla Desh (2.v.l.). Es gratulieren Dr. Christian Thimme (Referatsleiter des DAAD), Prof. Dr. Ingo Pies (Prodekan der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät) und Prof. Dr. Gesine Foljanty-Jost (Prorektorin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs). (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2011: Übergabe des Preises an Minhaz Morshed aus Bangla Desh (2.v.l.). Es gratulieren Dr. Christian Thimme (Referatsleiter des DAAD), Prof. Dr. Ingo Pies (Prodekan der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät) und Prof. Dr. Gesine Foljanty-Jost (Prorektorin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs). (Foto: Maike Glöckner)

"Minaz Morshed hat einiges auf die Beine gestellt"

02.08.2012: „Er hat den Preis verdient“ – mit diesen Worten endete Prof. Dr.  Ingo Pies die Laudatio auf den (fast) 20-jährigen Studenten Minhaz  Morshed aus Bangladesh, der sich bei der Auftaktveranstaltung der ersten Internationalen Woche der halleschen Universität in der Aula über eine besondere Auszeichnung freuen konnte – den DAAD-Preis.

[ mehr ... ]

DAAD-Preisträger 2010: Tarek Mohamed Mohamed Ali (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2010: Tarek Mohamed Mohamed Ali (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2010: Tarek Mohamed Mohamed Ali (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2009: Preisübergabe durch die Prorektorin für Struktur und Finanzen, Prof. Dr. Birgit Dräger, an Marc El Jebeily (Libanon) (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2009: Preisübergabe durch die Prorektorin für Struktur und Finanzen, Prof. Dr. Birgit Dräger, an Marc El Jebeily (Libanon) (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträger 2009: Preisübergabe durch die Prorektorin für Struktur und Finanzen, Prof. Dr. Birgit Dräger, an Marc El Jebeily (Libanon) (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2008: Shiney Franz (Indien) erhält die Urkunde über den DAAD-Preis aus den Händen des Prorektors für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser. (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2008: Shiney Franz (Indien) erhält die Urkunde über den DAAD-Preis aus den Händen des Prorektors für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser. (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2008: Shiney Franz (Indien) erhält die Urkunde über den DAAD-Preis aus den Händen des Prorektors für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser. (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2007: Während der Feierlichen Immatrikulation im Oktober 2007 zeichnet der Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser, die polnische Studentin Monika Döbber aus. (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2007: Während der Feierlichen Immatrikulation im Oktober 2007 zeichnet der Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser, die polnische Studentin Monika Döbber aus. (Foto: Maike Glöckner)

DAAD-Preisträgerin 2007: Während der Feierlichen Immatrikulation im Oktober 2007 zeichnet der Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser, die polnische Studentin Monika Döbber aus. (Foto: Maike Glöckner)


Besuchen Sie auch unsere – Facebook-Seite    – hier finden Sie aktuelle Informationen zu Förderprogrammen und   Veranstaltungen, Fotogalerien und können uns auch gerne ansprechen!

Zum Seitenanfang