Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

winter time in Halle

Kontakt

Esther Smykalla
Referentin Internationale Forschung / Wissenschaftlermobilität

Telefon: +49 345 55 21538
Telefax: +49 345 55 27427

Universitätsring 19/20
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
International Office
D-06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Warum an der Uni Halle promovieren?

10 Gründe für eine Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

  1. An der MLU wird seit über 500 Jahren wissenschaftlich gelehrt und zukunftsorientiert geforscht. Wir gehören damit zu einer der ältesten Universitäten Deutschlands.
  2. Die MLU ist eine Volluniversität, die hohe Standards in Lehre und Forschung bietet.
  3. Doktorgrade können in allen angebotenen Fächern erlangt werden.
  4. Der Doktorgrad kann über den traditionellen Weg einer Individualpromotion erlangt werden oder durch Teilnahme an einem strukturierten Promotionsprogramm. Viele der strukturierten Promotionsprogramme unterrichten in Englisch und werden in Kooperation mit weiteren prestigereichen Universitäten sowie Forschungsinstituten der Stadt und Region angeboten.
  5. Es werden keine Studiengebühren erhoben.
  6. Umfangreiche Unterstützung wird vor der Ankunft und während des Aufenthaltes in Halle gewährt.
  7. Speziell für Promovierende und Nachwuchswissenschaftler werden semesterbegleitende Deutschkurse angeboten.
  8. Die MLU verfügt über modernste Ausstattung und Einrichtungen.
  9. Es gibt umfangreiche soziale Angebote speziell für Promovierende.
  10. Das globale Netzwerk der MLU beinhaltet Beziehungen zu 60 ausländischen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Außerdem besteht eine Vielzahl von Kooperationsvereinbarungen mit ausländischen Partnern auf Fakultäts- und Institutsebene.

Zum Seitenanfang