Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelle Infos

Einladung zum International PhD Meeting 2017

Einladung zum International PhD Meeting 2017

Einladung zum International PhD Meeting 2017

Einladung zum International PhD Meeting 2017


InternationalPhDMeeting_Invitation.pdf (329,3 KB)  vom 21.09.2017

Das diesjährige "International PhD Meeting” findet am 13. Oktober 2017 von 9-13 Uhr statt. Zentrales Anliegen der Veranstaltung ist es, Neuankömmlinge zu begrüßen,  über die ersten Schritte an der Martin-Luther-Universität und in der  Stadt Halle zu informieren und Beratungs- und Betreuungsangebote an der  Uni Halle vorzustellen.
Doktorand/innen, die sich in der Mitte ihrer Promotion befinden oder  bereits kurz vor der Fertigstellung der Dissertation stehen, erhalten   Informationen über die Zulassung zum und den Ablauf des  Promotionsverfahrens an der Fakultät.
Zugleich wollen wir allen Teilnehmenden Raum und Zeit geben, um Fragen  zu stellen und sich über promotionsrelevante Themen mit uns und  untereinander auszutauschen.

Die Registrierung erfolgt über Contactus.

Wir freuen uns, wenn wir euch am 13. Oktober begrüßen dürfen und hoffen auf einen spannenden Vormittag!


Fotowettbewerb: Halle im Wandel

Foto: Jan Laurig, Stadt Halle (Saale)

Foto: Jan Laurig, Stadt Halle (Saale)

Foto: Jan Laurig, Stadt Halle (Saale)

Liebe Internationale Promovierende und PostDocs,

Halle ist eine Stadt im ständigen Wandel. Neben historischen Gebäuden aus Stein entstehen gläserne Hausfassaden und nicht selten muss das Alte dem Neuen weichen. Doch nicht nur an der Infrastruktur, sondern auch am Wechsel der Jahreszeiten und an der bunter werdenden Nachbarschaft
lassen sich Zeichen der Veränderung ablesen. Wir laden Euch herzlich zur Teilnahme an unserem diesjährigen Fotowettbewerb ein. Wo auch immer Ihr auf Eure ganz persönliche Weise den Wandel in Halle entdeckt – haltet es mit einem oder mehreren Fotos fest und teilt so mit uns und anderen Promovierenden und Forschenden Euren Blick auf den Zauber und Charme vom Kommen und Gehen von Gebäuden, Grünflächen, Stadtvierteln – aber auch auf die Schattenseiten von Neuem und Altem. Die drei besten Fotos werden zur Weihnachtsfeier des PhD Network am 05. Dezember 2017 vorgestellt und prämiert. Einsendeschluss ist der 1. November 2017. Die komplette Ausschreibung und das Formblatt findet Ihr hier:

Fotowettbewerb 2017 - Ausschreibung
Fotowettbewerb2017_Ausschreibung.pdf (282,1 KB)  vom 21.09.2017

Formblatt für die Teilnahme am Fotowettbewerb 2017
Formblatt_2017.doc (37,5 KB)  vom 21.09.2017

Neues Angebot für internationale Promovierende ab September 2017: „Englisch-Sprechstunde“

Viele von Ihnen schreiben ihre Doktorarbeit auf Englisch. Dabei ist Englisch nicht zwangsläufig Ihre Muttersprache. Dies bedeutet neben der eigentlichen wissenschaftlichen Arbeit eine zusätzliche sprachliche Herausforderung. Deswegen bieten wir im Rahmen des PhD Networks ab September eine Englisch-Sprechstunde mit einer anglophonen Muttersprachlerin an.  Ziel ist es, anhand eines kurzen Textausschnitts Ihrer Dissertation für eventuell wiederkehrende sprachliche Fehler sensibilisiert zu werden und Tipps für einen besseren Schreibstil zu erhalten.

Die Sprechstunden finden von September bis Dezember 2017 zweimal pro Monat von 16:00 bis 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten des International Office statt.

Die Teilnehmerzahl pro Sitzung ist begrenzt. Deswegen wird um Anmeldung an gebeten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Wunschtermin an sowie ggf. Ihre speziellen Fragen an die Muttersprachlerin. Sie erhalten eine Nachricht, ob Ihr Wunschtermin ermöglicht werden kann. Plätze werden nach chronologischem Eingang vergeben.

Die nächsten Termine in 2017: 14.09. / 28.09. / 12.10. / 26.10.

Anmeldezeitraum für Deutschkurse eröffnet!

Auch im Wintersemester 2017/18 bietet das PhD-Network wieder Deutschkurse für internationale Promovierende, Post-Docs und deren Familienmitglieder an. Die Anmeldung erfolgt per Formular auf http://bit.ly/2jHCp9u    (Das Formular ist in der rechten Seitenleiste verlinkt).

Bitte reichen Sie Ihre Anmeldeformulare bis spätestens 15. September 2017 ein. Alternativ können Sie gern auch während der PhD Network Sprechstunde (dienstags und donnerstags 10-12 Uhr) vorbeikommen.

Bitte beachten Sie: Um die Einheitlichkeit des Sprachniveaus der Teilnehmenden und damit die Qualität der Kurse zu erhöhen, ist im Wintersemester erstmalig ein Nachweis über Ihr Sprachlevel erforderlich.
Wir bitten Sie daher, den Einstufungstest von Cornelsen zu machen und das Ergebnis als Screenshot mit Ihrer Anmeldung mitzuschicken. Sie finden den Test hier: https://www.cornelsen.de/sprachtest/   
Für eine Anmeldung zum A1-Kurs ist selbstverständlich kein Nachweis nötig.

Die Kurse beginnen im Oktober 2017 und laufen bis Januar 2018. Pro Person ist ein Teilnahmebeitrag von 80 Euro im Voraus zu entrichten. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung ist erst NACH Eingang der Gebühr abgeschlossen. Am 10. Oktober findet um 18.00 Uhr eine gemeinsame Eröffnungsveranstaltung für alle Deutschkurse statt (der Ort wird noch bekannt gegeben).

Nächste Exkursion: Wanderung in der Saale-Unstrut-Region

Liebe Promovierende und PostDocs,

wir laden euch herzlich zu unserer nächsten Exkursion am 15. Juli 2017 ein! Wir wollen gemeinsam mit euch in der Saale-Unstrut-Region wandern gehen. Mit der Bahn fahren wir gemeinsam nach Naumburg. Von dort führt uns der ca 16 km lange Weg entlang der Saale und der Unstrut zum Schloss Goseck und zum Sonnenobservatorium. Gegen späten Nachmittag fahren wir mit der Bahn von Leißling aus zurück.

Weitere Informationen und die Anmeldung unter:

[ mehr ... ]

Neuer Leitfaden für Promovierende

Wir freuen uns, Euch mitzuteilen, dass die Universität Halle einen neuen Leitfaden für Promovierende hat!
Er kann hier als PDF heruntergeladen oder zu den Sprechzeiten in Papierform im International Office abgeholt werden.
Im Leitfaden sind viele nützliche Informationen zur Promotion an der MLU, Beratungs- und Unterstützungsangebote der Universität und alles rund um das Leben in Halle enthalten.

WICHTIG: Neuerung bei der Krankversicherung für Promovierende aus Nicht-EU/EWR-Staaten mit Stipendium

Seit Ende letzten Jahres ist es für Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Nicht-EU/EWR-Staaten kaum noch möglich, sich in Deutschland gesetzlich versichern zu lassen. Mehr   


Anmeldezeitraum für Deutschkurse eröffnet

Auch im Sommersemester 2017 bietet das PhD-Network wieder Deutschkurse für internationale Promovierende, Post-Docs und deren Familienmitglieder an. Die Anmeldung erfolgt per Formular auf http://www.international.uni-halle.de/international_office/promovierende/internationale_promovierende/phd_network/phd_network/deutschkurse/?lang=de (Das Formular ist in der rechten Seitenleiste verlinkt). Bitte reichen Sie Ihre Anmeldeformulare bis spätestens 14. März 2017 ein. Alternativ können Sie gern auch während der PhD Network Sprechstunde (dienstags und donnerstags 10-12 Uhr) vorbeikommen. Die Kurse beginnen im April 2017 und laufen bis Juli 2017. Pro Person ist ein Teilnahmebeitrag von 80 Euro im Voraus zu entrichten. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung ist erst NACH Eingang der Gebühr abgeschlossen. Am 4. April findet um 18.00 Uhr im Hörsaal G des Melanchthonianums eine gemeinsame Eröffnungsveranstaltung für alle Deutschkurse statt .

Deutschkurs_2015_3

Deutschkurs_2015_3

Studentenbonus der Stadt Halle

Für den Beginn des Wintersemester 2016 hat  die Stadt Halle einen besonderen „Studentenbonus“ für Studierende  und Promovierende geschaffen. Alle Studierende und Promovierende der MLU, die sich im Zeitraum zwischen dem 1.7.2016 und 30.11.2016 erstmalig mit ihrem Hauptwohnsitz in der Saalestadt anmelden, erhalten einmalig 120 € des Semesterbeitrags erstattet. Mit der Unterschrift versichern Studierende und Promovierende, ihren Hauptwohnsitz mindestens bis zum Ablauf des ersten Jahres nach der Beantragung beizubehalten.
Die Anträge sind bis spätestens 30. November 2016 zu stellen. Weitere Infos unter https://www.studentenwerk-halle.de/beratung/sozialberatung/erstsemesterinformation/   

Kanutour PhD

Kanutour PhD

Kanutour PhD

Kanu-Tour entlang der Saale

Liebe Doktorand/innen und Nachwuchswissenschaftler/innen,

wir laden Euch herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung des PhD Networks am 25. Juni 2016 ein! Wir möchten gemeinsam mit Euch die Schönheit der Saale und ihrer Uferregionen vom Kanu aus erleben. Die erste Etappe wird uns von Halle aus auf der Saale entlang zum Yachthafen Salzmünde führen. Dort können wir Kraft tanken, um unser Ziel Wettin zu erreichen. Von Wettin bringt uns ein Shuttle Service zurück nach Halle, wo wir im Peißnitzhaus bei einem gemütlichen Grillabend den Tag ausklingen lassen.

Anmeldungen unter:

[ mehr ... ]

Bewerbungszeitraum für Teaching/ Research Assistantships und Promotionsabschlussstipendien eröffnet (Bewerbungsschluss: 19. Juni 2016)

Auch im Wintersemester 201-17 kann das PhD Network wieder in begrenztem Maße internationale Promovierende und Post-Docs finanziell unterstützen. Wir haben unsere Teaching und Research Assistantships, sowie die Promotionsabschlussstipendien ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 19. Juni 2016. Es können nur fristgerecht und vollständig eingereichte Anträge berücksichtigt werden.

Außerdem bieten wir im Wintersemester erstmalig ein Stipendium für besonders engagierte Promovierende an, die sich durch ihr Engagement an der MLU hervorgetan haben, welches mit einmalig 250 Euro dotiert ist.

Die Antragsformulare finden Sie in der linken Navigationsleiste.

[ mehr ... ]

Exkursion zum Brocken

Am 14. Mai 2016 reisen wir zum höchsten Berg im Norden Deutschlands und des Mittelgebirges Harz. Der Brocken ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Mitteldeutschland und bietet eine einzigartige Flora und Fauna. Von Halle (Saale) reisen wir nach Wernigerode. Dort wartet auch schon die Harzer Schmalspurbahn, die uns nach Schierke bringt. Von dort erklimmen wir den Gipfel des Brockens. Unseren Ausflug lassen wir bei einem gemütlichen Abendessen in Wernigerode ausklingen.

Anmeldungen unter: https://www.contactus.uni-halle.de/index.php?cmd=details&eid=125&lang=en

Beratung_2015_1

Beratung_2015_1

Aktuelle Sprechzeiten im Sommersemester 2016

05.04.2016: Das PhD Network begrüßt Euch in diesem Sommersemester dienstags und donnerstags von 10:00 bis 12:00 Uhr. Ihr findet uns im International Office, Universitätsring 19/20, 06108 Halle (Saale) im Raum 1.03.0. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

05. April 2016: Deutschkurs-Auftaktveranstaltung

Am 05. April 2016 findet um 18.30 Uhr in Hörsaal D des  Melanchthonianums auf dem Campus im Stadtzentrum (Adresse: Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle) die  Informationsveranstaltung zu den Deutschkursen des PhD Networks statt,  bei der sich die Lehrenden vorstellen, Informationen zu den Kursen und  Seminarräumen gegeben werden. Alle Interessierten sind herzlich  eingeladen.

Bild: Leipziger Buchmesse 2013, Bild: Henning111/Wikimedia Commons.

Bild: Leipziger Buchmesse 2013, Bild: Henning111/Wikimedia Commons.

19. März 2016: Besuch der Leipziger Buchmesse

Der März steht im Zeichen der Literatur. Leipzig begeht seine jährliche  Buchmesse, deren Wurzeln bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen. Wir  werden mit Gruppenkarten von Halle zur Buchmesse fahren. Es ist der  Eintritt und die Fahrt im Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Person  enthalten.
Wir fahren um 09:30Uhr mit der S-Bahn zur Leipziger Messe. Seid daher bitte spätestens 09:15Uhr am Treffpunkt an Gleis 1.

Teilnahme nur nach Anmeldung auf https://www.contactus.uni-halle.de/index.php?cmd=details&eid=124

Deutschkurs_2015_3

Deutschkurs_2015_3

Anmeldezeitraum für Deutschkurse eröffnet

Auch im Sommersemester 2016 bietet das PhD-Network wieder Deutschkurse für internationale Promovierende, Post-Docs und deren Familienmitglieder an. Die Anmeldung erfolgt per Formular auf http://www.international.uni-halle.de/international_office/promovierende/internationale_promovierende/phd_network/phd_network/deutschkurse/ (Das Formular ist in der rechten Seitenleiste verlinkt). Bitte reichen Sie Ihre Anmeldeformulare bis spätestes 13. März ein. Alternativ  können Sie gern auch während meiner Sprechstunde (dienstags und donnerstags  10-12 Uhr) vorbeikommen.Die Kurse beginnen im April 2016 und laufen bis in den Juli. Pro Person ist  ein Teilnahmebeitrag von 80 Euro im Voraus zu entrichten. Beachten Sie:  Die Anmeldung ist erst NACH Eingang der Gebühr abgeschlossen. Am 5. April findet eine gemeinsame Informationsveranstaltung für alle Deutschkurse um 18.30Uhr in Hörsaal D des Melanchthonianums statt, zu der wir Sie ganz herzlich einladen.

content5

content5

15. Januar 2016:Antragsfrist für Teaching- und Research Assistantships, sowie Promotionsabschlussstipendien für das Sommersemester 2016

Auch im Sommersemester vergibt das PhD-Network wieder Teaching  and Research Assistentships, sowie Abschlusshilfen zur Fertigstellung  der Promotion. Weitere Informationen unter http://www.ingra.uni-halle.de/phd_network/teaching_research_assistantships/ und http://www.ingra.uni-halle.de/phd_network/promotionsabschlussbeihilfe/. Ende der Bewerbungsfrist ist der 15. Januar 2016.

Parallel existiert speziell für junge Wissenschaftlerinnen das Programm des Prorektorats für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs. Kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Lohse ()

Newsarchiv

Zum Seitenanfang