Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Flyer Find Your Pension en
FindYourPension_en.pdf (218,9 KB)  vom 13.10.2015

Kontakt

Esther Smykalla
Referentin Internationale Forschung
/ Wissenschaftlermobilität

Telefon: +49 345 55 21538
Telefax: +49 345 55 27427

Universitätsring 19/20
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
International Office
D-06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Alterssicherung mobiler Wissenschaftler "FindyourPension"

Für Forscherinnen und Forscher ist berufliche Mobilität unverzichtbar. Die technische Ausstattung und ein attraktives Gehalt sind für die Wahl eines Auslandsaufenthaltes wichtige Kriterien, aber nicht allein  entscheidend. Eine gute soziale Sicherung und Altersvorsorge sind ebenso von großer Bedeutung.

Durch eine Karriere, die von häufig wechselnden internationalen Arbeitsstellen gekennzeichnet ist, sind Wissenschaftler oft in vielen verschiedenen Rentensystemen und Versicherungen mehrerer Staaten registriert. Hierdurch können viele Fragen entstehen.

Bisher waren Informationen über die Alterssicherung mobiler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Europa nicht auf einer Webseite erhältlich.

FindyourPension bietet genau dies: Kurze und verständliche Informationen über die einzelnen Systeme und einen Überblick über die Alterssicherung in den europäischen Staaten. Mit Hilfe der Webseite können Forscher im öffentlichen Sektor sich in ihren Rentenbiografien zurechtfinden und die verschiedenen Bausteine ihrer Altersversorgung zusammenfügen.

Ziel ist es, Hindernisse für die berufliche Mobilität von Forscherinnen und Forschern im öffentlichen Sektor abzubauen, die im Hinblick auf die  Altersversorgung entstehen können. Dies soll insbesondere durch eine  Verbesserung der Information und Aufklärung zum Thema Rente für die  Zielgruppe der international mobilen Wissenschaftler erreicht werden.

FindyourPension ist Teil des VBL Projektes "Forscherpartnerschaft". Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Zum FindyourPension-Portal

Zum Seitenanfang