Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

ErasmusLogo

Kontakt

Anna Kostov
Koordinatorin für internationale Austauschprogramme

Telefon: +49 345 55 21579
Telefax: +49 345 55 27687

Universitätsring 19/20
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
International Office
D-06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Green Travel - Zuschussförderung für grünes Reisen

Im Hochschulbereich finden jährlich zahlreiche dienstliche und studienbezogene Reisen mit entsprechenden Auswirkungen auf die Umwelt statt. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, auch Auslandsaufenthalte nachhaltig und klimafreundlich zu gestalten.

Grünes Reisen (Green Travel) im Erasmus-Programm bedeutet, dass Teilnehmende ihre An- und Abreise zur/ von der Gastuniversität mit nachhaltigen Verkehrsmitteln (umweltfreundliches Reisen) realisieren und mehrheitlich emissionsarme Verkehrsmittel (mehr als 50% der Reisedauer) nutzen.

Dazu zählen folgende Verkehrsmittel:

  • Fahrrad
  • Bus
  • Fahrgemeinschaft im Auto
  • Schiff
  • Zug

Hierfür kann ein einmaliger Fahrtkostenzuschuss i.H.v. 50,00 EUR sowie bis zu 4 zusätzliche Reisetage gewährt werden, die mit dem Stipendientagessatz des Ziellandes gefördert werden. Die Beantragung der Zuschussförderung für Grünes Reisen (Green Travel) erfolgt nach offizieller Nominierung im Rahmen der Anmeldung zum Erasmus-Programm im Onlineportal des International Offices der MLU.

Weitere Informationen finden Sie hier   .

Zum Seitenanfang